Sandsack-Bestell-Aktion für unsere Bürger

VonDaniel Neudorfer

Sandsack-Bestell-Aktion für unsere Bürger

Vom 15.-29.06.2022 können Sie über uns Sandsäcke zu einem Stückpreis von 2,50 Euro verbindlich bestellen. Für nähere Infos einfach weiterlesen…

 

Liebe Kirchentellinsfurter*innen,

die Mehrheit der Fachleute geht aufgrund des Klimawandels von einer Zunahme schwerer Unwetterereignisse weltweit aus. Dazu zählen auch Starkregen- und Überflutungsereignisse, die das Maß des bisher Gekannten deutlich überschreiten können.

Nach deutschem Recht ist in erster Linie Jede/r selbst für den Schutz des eigenen Hab und Guts verantwortlich. Aus diesem Grunde empfehlen wir Ihnen, sich jetzt schon Gedanken darüber zu machen, ob und inwieweit Sie Vorsorgemaßnahmen gegen Unwetter treffen wollen. Hilfestellung hierbei geben die von Fachleuten erstellten Hochwasser- und Starkregengefahrenkarten der Gemeinde, aus denen gebäudeindividuell Risiken in verschiedenen Modellszenarien ablesbar sind. Denn die Feuerwehr schreitet nach den Bestimmungen des Feuerwehrgesetzes erst im Rahmen eines öffentlichen Notstandes oder auf Weisung des Bürgermeisters ein und ist auch nur für die Abwehr bestimmter Gefahren (v.a. für Leben und Gesundheit), nicht jedoch für die Reinigung von Räumlichkeiten nach Wassereintritt zuständig. Diese Einsätze können den Betroffenen von der Gemeinde daher in Rechnung gestellt werden.

Um Sie hinsichtlich der Vorsorge gegen von Starkregen und Hochwasser ausgehende Gefahren zu unterstützen, bieten wir als Feuerwehr Kirchentellinsfurt Ihnen die Organisation einer Sammelbestellung von Sandsäcken (Beschreibung s.u.) zum Preis von 2,50 Euro pro Stück an.

Wenn Sie Interesse am Erwerb von Sandsäcken haben, werfen Sie bitte das untenstehende Formular ausgefüllt und unterschrieben bis spätestens 29.06.2022 in den Rathausbriefkasten ein. Für die kurze Frist, die mit den zurzeit nur schwer kalkulierbaren Preisen zusammenhängt, bitten wir um Verständnis. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine verbindliche Bestellung handelt.

Die Säcke können Sie am Samstag, den 16.07.2022 zwischen 9 und 12 Uhr auf dem Festplatz am Faulbaum abholen.
Die Bezahlung erfolgt vor Ort in bar. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.

Das Bestell-Formular gibt es hier zum Download:
Bestellformular_Sandsack-Aktion_Feuerwehr

Über den Autor

Daniel Neudorfer

Stv. Schriftführer